Themenbereich Kardiologie allgemein

Sportkardiologie

24.01.2020 - 25.01.2020, München

Wissenschaftlicher Leiter
Prof. Dr. Roman Laszlo
Priv.-Doz. Dr. Axel Preßler

Gebühr für DGK-Mitglieder / für Nicht-Mitglieder
350,00 € / 375,00 €

Fortbildungspunkte
Die Veranstaltung wurde zur Anerkennung bei der Bayerische Landesärztekammer eingereicht und mit 17 CME-Punkten in der Kategorie A bewertet.

Dieser Kurs ist ausgebucht, Sie können sich jedoch auf die Warteliste setzen lassen.

Wir bieten Ihnen an zwei Tagen ein spannendes Programm zur Erlangung und Vertiefung wichtiger Kernkompetenzen in der Sportkardiologie. Die Referenten sind allesamt Autoren des in 2018 erscheinenden Curriculums zur Zusatzqualifikation. Der Freitag beinhaltet physiologische Basisgrundlagen der Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit sowie Empfehlungen zu „Sport und Bewegung bei kardialen Erkrankungen“, erläutert an zahlreichen Fallbeispielen. Am Samstag ist das Sportler- EKG ein Schwerpunkt im Themenblock „Screening-Untersuchungen“. Tipps für die Sportberatung bei Patienten, Freizeitsportlern und Athleten stehen ebenso auf der Agenda wie die Vermeidung des plötzlichen Herztodes. Wir, das Referenten-Team, freuen uns sehr auf Ihr Kommen und den gemeinsamen Gedankenaustausch mit jungen und alten Kollegen aus Klinik und Praxis.

Relevant für die Zusatzqualifikation
Sportkardiologie (SK)
Relevant für Junge Kardiologen