Themenbereich Bildgebung

Kardiale MRT Diagnostik für Einsteiger

07.03.2020, Essen

Wissenschaftlicher Leiter
Priv.-Doz. Dr. Christoph Jensen

Gebühr für DGK-Mitglieder / für Nicht-Mitglieder
385,00 € / 410,00 €

Fortbildungspunkte
Die Veranstaltung wurde zur Anerkennung bei der Ärztekammer Nordrhein eingereicht und mit 10 CME-Punkten in der Kategorie C bewertet.

Dieser Kurs ist ausgebucht, Sie können sich jedoch auf die Warteliste setzen lassen.

Das kardiale MRT findet als neues nicht-invasives Bildgebungsverfahren zunehmenden Einsatz in der modernen kardiologischen Diagnostik. Diese Methode erfordert allerdings die Kenntnis einiger physikalischer Grundlagen und spezieller Untersuchungstechniken. Um dem Anfänger den Einstieg in diese faszinierende Methode zu erleichtern, sollen Kenntnisse und Fähigkeiten wie zum Beispiel
 
- einfache Prinzipien der physikalischen Grundlagen und der MRT Kontrastgestaltung
- Planung der Hauptuntersuchungsachsen
- Standard MRT Protokolle und Auswertung
 
in diesem Kurs kompakt vermittelt werden.

Relevant für die Zusatzqualifikation
Kardiale Magnetresonanztomographie (K-MRT)
Relevant für Junge Kardiologen