Themenbereich Kardiologie allgemein

***VERSCHOBEN***
Sportkardiologie

18.09.2020 - 19.09.2020, Stuttgart

Allgemein

Wissenschaftlicher Leiter
Priv.-Doz. Dr. Axel Preßler
Prof. Dr. Roman Laszlo

Gebühr für DGK-Mitglieder / für Nicht-Mitglieder
350,00 € / 375,00 €

Fortbildungspunkte
Die Veranstaltung wurde zur Anerkennung bei der Landesärztekammer Baden-Württemberg eingereicht und mit 18 CME-Punkten in der Kategorie A bewertet.

Dieser Kurs hat bereits stattgefunden.

mit diesem Kurs möchten wir Ihnen einen Leitfaden zur Erlangung wichtiger Kernkompetenzen gemäß des in 2019 veröffentlichten Curriculums „Sportkardiologie“ an die Hand geben.
 
Dieser Kurs bietet Ihnen:
- umfassende Kenntnis zur Betreuung von Freizeit und Leistungssportlern. Dies beinhaltet die Leistungsphysiologie, Etablierung von Screening-Untersuchungen und Leistungsdiagnostik, um entsprechende Trainingsempfehlungen auszusprechen.
- Einen Überblick zum gezielten Einsatz sportlicher Aktivitäten bei Patienten mit angeborenen und erworbenen Herzerkrankungen
- Praxisrelevante Diskussionen zum Thema Sportler-EKG und plötzlicher Herztod anhand von Fallbeispielen
- Tipps zum Umgang mit speziellen sportkardiologischen Fragestellungen wie Tauchen und Höhenmedizin
 
Der inhaltliche Fokus liegt einerseits auf präventiven und rehabilitativen Aspekten in der sportkardiologischen Betreuung, andererseits wird auf die Besonderheiten beim Leistungssport-orientierten Patienten / Athleten eingegangen.
 
Der persönliche Austausch mit Kolleginnen und Kollegen aus Klinik und Praxis liegt uns sehr am Herzen. Daher wollen wir abends zusammen die schwäbische Kultur genießen.
 
Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen!

Programm

Digital für iCal

Download als PDF

Relevant für die Zusatzqualifikation
Sportkardiologie (SK)