Themenbereich Rhythmologie

Intensivkurs EKG – EPU - für Fachärzte und die, die es werden wollen

04.11.2022, Münster

Allgemein

Wissenschaftliche Leitung
Prof. Dr. Lars Eckardt

Gebühr für DGK-Mitglieder / für Nicht-Mitglieder
225,00 € / 250,00 €

Fortbildungspunkte
Die Veranstaltung wurde zur Anerkennung bei der Landesärztekammer Westfalen - Lippe eingereicht und mit 8 CME-Punkten in der Kategorie A bewertet.

Dieser Kurs ist ausgebucht, Sie können sich jedoch auf die Warteliste setzen lassen.

Die EKG-Interpretation ist auch im Zeitalter modernster diagnostischer Verfahren eine wesentliche und sehr wertvolle klinische Fähigkeit. Besonders in der Inneren Medizin und Kardiologie ist das EKG die am häufigsten verwendete, nichtinvasive diagnostische Methode. Auffälligkeiten zu erkennen und richtig zu interpretieren ist dabei nicht immer einfach. Die Erkenntnisse der invasiven Elektrophysiologie haben das Verständnis von EKG Befunden in den letzten Jahren erweitert. Aus diesem Grund werden in diesem Kurs anhand zahlreicher Fallbeispiele häufige, aber auch seltenere EKG Befunde diskutiert.

Programm

Digital für iCal

Download als PDF

Relevant für Junge Kardiologen