Themenbereich Bildgebung

Aufbaukurs Spiroergometrie in der Kardiologie

11.11.2022 - 12.11.2022, München

Allgemein

Wissenschaftliche Leitung
Prof. Dr. Norbert Frey
Prof. Dr. F. Joachim Meyer

Gebühr für DGK-Mitglieder / für Nicht-Mitglieder
505,00 € / 530,00 €

Fortbildungspunkte
Die Veranstaltung wurde zur Anerkennung bei der Bayerische Landesärztekammer eingereicht und mit 11 CME-Punkten in der Kategorie A bewertet.

Für diesen Kurs sind mehr als 6 freie Plätze verfügbar.

Die Spiroergometrie wird heutzutage immer häufiger eingesetzt, um die komplexe kardio-pulmonale Funktion unter Belastung zu beurteilen.
 
Bei vielen Patienten mit kardiovaskulären Erkrankungen liefert uns erst die Spiroergometrie entscheidende diagnostische Informationen oder ermöglicht das Monitoring differenzierter Therapien. Angesichts der zunehmenden Bedeutung der Spiroergometrie für Klinik und Praxis, freuen wir uns Sie zu diesem besonderen Kurs der Akademie nach München einzuladen.
 
Die Konzeption dieser Veranstaltung für Fortgeschrittene baut auf den vorangegangenen „Grundkurs Spiroergometrie“ auf.
 
Das bietet Ihnen der Kurs:
- relevante Grundlagen zum Verständnis der kardiovaskulären Belastungsdiagnostik
- Demonstrationen der praktischen Durchführung am Patienten
- Techniken zur speziellen Befundinterpretation der modernen Untersuchungstechnik
- Vertiefung der erworbenen Kompetenzen bei der Bearbeitung und Diskussion von Fallbeispielen
 
Durch die bewusst gering gewählte Teilnehmerzahl von maximal 22 ist dieser Kurs interaktiv angelegt und wird Ihre Interessenschwerpunkte optimal berücksichtigen.

Programm

Digital für iCal

Download als PDF