Themenbereich Interventionelle Kardiologie

AGIK Interventions-Akademie: Bifurkationen

25.10.2024 - 26.10.2024, Düsseldorf

Allgemein

Wissenschaftliche Leitung
Prof. Dr. Albrecht Elsässer
Prof. Dr. Alexander Ghanem
Erik Rafflenbeul
Prof. Dr. Tanja Katharina Rudolph
Dr. Alexander Wolf

Gebühr für DGK-Mitglieder / für Nicht-Mitglieder
665,00 € / 690,00 €

Fortbildungspunkte
Die Veranstaltung wurde zur Anerkennung bei der Ärztekammer Nordrhein eingereicht und mit 14 CME-Punkten in der Kategorie A bewertet.

Dieser Kurs ist ausgebucht, Sie können sich jedoch auf die Warteliste setzen lassen.

Der folgende Kurs richtet sich an ambitionierte Interventionalist:innen mit Interesse an der interventionellen Therapie von Bifurkationsstenosen. In interaktiver Diskussion steht das gesamte Spektrum von Bifurkationsstenosen von Diagnostik bis Therapie im Mittelpunkt dieses Kurses. Gemeinsam werden verschiedene Bifurkationstechniken erarbeitet und deren spezifische Charakteristika anhand von Patientenbeispielen erläutert. Selbstverständlich werden auch mögliche Komplikationen und deren Therapieoptionen besprochen.

Kontakt DGK-Akademie: Nina Bonkowski – bonkowski@dgk.org – 0211- 600 692 63


Für diesen Kurs können Sie das Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn nutzen. Weitere Informationen finden Sie hier.