Themenbereich Interventionelle Kardiologie

AGIKwomen: Fokus Akutes Koronarsyndrom

27.10.2022 - 28.10.2022, Düsseldorf

Allgemein

Wissenschaftliche Leitung
Prof. Dr. Tanja Katharina Rudolph
Priv.-Doz. Dr. Maike Knorr
Priv.-Doz. Dr. Luise Gaede

Gebühr für DGK-Mitglieder / für Nicht-Mitglieder
175,00 € / 200,00 €

Fortbildungspunkte
Die Veranstaltung wurde zur Anerkennung bei der Ärztekammer Nordrhein eingereicht und mit 12 CME-Punkten in der Kategorie C bewertet.

Für diesen Kurs sind weniger als 6 freie Plätze verfügbar.

Das praxisorientierte Arbeiten in Kleingruppen inklusive Simulator-Training und Vertiefen der Soft Skills stehen neben Guideline-basierten Vorträgen mit interessanten Fallbeispielen aus dem Alltag im Fokus. Im Workshop wird das Vorgehen beim Akuten Koronarsyndrom / kardiogenem Schock mit dem Management von Komplikationen adressiert. Neben der rein fachlichen Fortbildung werden des Weiteren Coaching-Vorträge bezüglich Karriereplanung und weiblichem Führungsstil angeboten. Der Workshop wird von Frauen für Frauen geleitet, um einen kollegialen Austausch und das Networking zu fördern. Das Seminar richtet sich insbesondere an bereits erfahrene Assistenzärztinnen Stadium bzw. Fachärztinnen, die schon Erfahrungen im Herzkatheterlabor gesammelt haben oder dies planen.

Programm

Digital für iCal

Download als PDF

Relevant für Junge Kardiologen