Themenbereich Herzinsuffizienz

ONLINE Herzinsuffizienz Grundkurs

06.06.2024 - 07.06.2024, Online-Veranstaltung

Allgemein

Wissenschaftliche Leitung
Prof. Dr. Johann Bauersachs
Prof. Dr. Tibor Kempf

Gebühr für DGK-Mitglieder / für Nicht-Mitglieder
350,00 € / 375,00 €

Fortbildungspunkte
Die Veranstaltung wurde zur Anerkennung bei der Ärztekammer Nordrhein eingereicht und mit 19 CME-Punkten in der Kategorie A bewertet.

Dieser Kurs ist ausgebucht, Sie können sich jedoch auf die Warteliste setzen lassen.

Die akute und chronische Herzinsuffizienz ist mit einer hohen Morbidität und Mortalität verbunden. Trotz jüngster Erfolge in der Therapie nimmt die Prävalenz weiter zu. Die etablierten und neuen Behandlungsoptionen und die Komplexität der Erkrankung erfordern unsere ständige Weiterbildung. Zudem sind eine Neustruktur sowie die Kooperation der ambulanten und stationären Versorgung unerlässlich. Hier empfiehlt die DGK die Einrichtung von Herzinsuffizienz-­Netzwerken, die modular in verschiedenen Versorgungsebenen in Herzinsuffizienz­-Einheiten organisiert sind. Zudem soll über das Curriculum Herzinsuffizienz eine individuelle Qualifizierung und eine höhere Qualität der Versorgung der Patient:innen mit Herzinsuffizienz erreicht werden.


Für diesen Kurs können Sie das Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn nutzen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Programm

Digital für iCal

Download als PDF

Relevant für die Zusatzqualifikation
Herzinsuffizienz (HI)
Relevant für Junge Kardiologen